Visit page
Springe zum Inhalt →

Tagesordnung Gemeinderatssitzung am 1. Dezember 2016

Die nächste Sitzung des St. Veiter Gemeinderats findet am 1. Dezember 2016, mit Beginn um 18.00 Uhr im Rathaussaal statt.

Aus den Ausschüssen stehen zahlreiche Anträge auf der Tagesordnung. So bringt der Finanz-, Wirtschafts-, Tourismus- und Verwaltungsausschuss die Beschlüsse für innere Darlehen für den Ankauf eines Rüstlöschfahrzeuges 2000 und für den Grundankauf Gerwerbeparkgründe, aber auch die Erhöhung der Eintrittspreise des Freizeitzentrum St. Veit/Glan zur Abstimmung ein.

Der Bau- und Planungsausschuss hat in seiner letzten Sitzung am 28. November 2016 wichtige Bauvorhaben für die St. Veiter Innenstadt auf der Tagesordnung gehabt. Die Ergebnisse fließen in die Anträge der Erlassung von Teilbebauungspläne für des Projekt H&M – Unterer Platz und Arcineum ein, sowie des integrierten Flächenwidmungs- und Bebauungsplan Möbelix. Für das Bauvorhaben “Weißes Lamm”, welches 14 Wohneinheiten, die neue Stadtbibliothek und das Tourismusbüro beinhaltet, werden die Auftragsvergaben beschlossen.

Seitens des Umwelt-, Wasser- und Kanalausschuss erfolgt ein Bericht an den Gemeinderat über die Borbelastung im Bereich der Wasserversorgung Krappfeld.

Der Besitz-, Kultur-, Schul-, Bildungs- und Sozialausschuss bringt das “Kulturelles Leitbild der Gemeinde St. Veit an der Glan” auf die Tagesordnung.

Veröffentlicht in Gemeinderat St. Veit