Visit page
Springe zum Inhalt →

EU-Wahl: Eintragungsfrist für Auslandsösterreicher und EU-Bürger in Europa-Wählerevidenz

Für die Europawahl am 26. Mai 2019 gilt es für Auslandsösterreicher bzw. für Unionsbürger mit Hauptwohnsitz in Österreich zu beachten, sich rechtzeitig in die Europa-Wählerevidenz einzutragen, wenn man die österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments wählen möchte.

Der Antrag für die Aufnahme in die österreichische Europa-Wählerevidenz ist spätestens bis zum Stichtag, Dienstag, 12. März 2019, bei der zuständigen österreichischen Wählerevidenzgemeinde zu stellen!

Für im Ausland lebende St. Veiter Gemeindebürger steht das Wahlservice der Stadtgemeinde St. Veit/Glan gerne für Fragen zu Verfügung.

Weiterführende Links zum Thema Europa-Wählerevidenz:


Veröffentlicht in Europa Wahlen